Süßkartoffelpommes.jpg
SÜSSKARTOFFEL_NEU.2.jpg

Für 2 Personen 

 

2-3 Süßkartoffeln

2 Eiweiß

Olivenöl

Stärke

Salz

Die Kartoffelstifte in einen Gefrierbeutel geben,

1-2 EL Stärke hinzugeben und kräftig schütteln.

Bei Bedarf auch etwas mehr Stärke verwenden. Die Pommes sollten sehr gut ummantelt sein.

Süßkartoffeln schälen, in schmale dünne Stifte schneiden und in eine Schüssel mit kaltem Wasser mindestens eine Stunde wässern. 

Im Anschluss mit einem Küchentuch trocken tupfen. 

 

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

 

Das Ei trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Süßkartoffelstifte in einer Schüssel mit Stärke und Salz vermengen. Danach den Eischnee unterheben. Die Pommes sollten alle leicht ummantelt sein. 

 

Die Pommes nebeneinander auf dem Blech verteilen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Auf mittlerer Schiene für ca. 30 – 40 Minuten im Ofen backen, zwischenzeitlich wenden. Nach der Backzeit den Ofen ausschalten und die Tür einen Spalt für ca. 10 Minuten offen lassen. So werden sie knusprig.

 

Je nach Geschmack nochmals salzen und dann mit einem Dip nach Wahl entweder einzeln oder als Beilage servieren.

 

Guten Appetit.