Quiche2.jpg
Quiche.jpg

1 SPRINGFORM

 

TEIG:

150 g Quark

3 EL Milch

1 Eigelb

6 EL Öl

Prise Salz

1/2 Päckchen Backpulver

300 g Mehl

BELAG:

600 g frischer Blattspinat

2 Schalotten

1-2 Knoblauchzehen

250 g Feta

1 Tomate (optional)

1 Handvoll Pinienkerne (optional)

1 Prise Muskat

Salz & Pfeffer

Tipps
Der Teig lässt sich auch hervorragend einfrieren und zu einem späteren Zeitpunkt weiter verarbeiten. 

TEIG:

 

Quark, Milch, Eigelb, Öl und Salz verrühren. Mehl und Backpulver mischen und nach und nach unterkneten. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

BELAG:

 

Spinat, gewürfelte Schalotten und den Knoblauch andünsten und abkühlen lassen.

Im Anschluss den Feta zerkrümeln und mit den Gewürzen unterheben. Tomatenscheiben darauf verteilen und optional mit Pinienkernen garnieren. 

Bei 200 Grad im Ofen für 30 – 35 Minuten backen. 

BLEIBE IN VERBINDUNG
  • Weiß Instagram Icon
RW_BILDLOGO_1.png

© Rezeptwerk 2021